Krankengymnastik - aktiv

-> Propriozeptives Training
Verbesserung der Muskelansteuerung durch die Nerven bei Gelenkproblemen mittels Training auf labilen Unterlagen.
-> Isometrisches Training
Muskelaufbau durch Halteübungen
-> Einseitige Extremitätenbelastung
Kräftigung der Muskulatur
-> Mattentraining
Bewegung gegen Widerstand zum Muskelaufbau
-> Parcours
Überwindung von Hindernissen zum Muskelaufbau,
Koordinationsübungen durch Gehen auf schmalen Unterlagen,
"umgehen" von Hindernissen

-> Laufbandtraining
Rehabilitationsmaßnahmen zum Ausdauertraining, durch 6% Neigungswinkel des Laufbandes vermehrtes Aufnehmen des Gewichtes auf die Hinterextremitäten und damit Muskelaufbau
-> Reflexauslösung
Zur Bewegungsinitiation und zum Training der Reflexbahnen bei Lähmungen (Paresen),
Auslösung des Muskulatureigenreflexes durch tiefe Querdehnung einzelner Muskelbäuche,
Auslösung des Zwischen-Zehen-Reflexes (Flexor-Reflex)

-> Schwimmen
Bewegungsinitiation, Bewegung gegen Wasserwiderstand zum Muskelaufbau, Gangbildschulung


("Frieda" im Parcours)

Wirkung:
- Aufbau abgebauter Muskulatur (Atrophie)

- Lösung von lähmungsbedingten Verkrampfungen (Kontrakturen)
- Behandlung von Lähmungserscheinungen (Paresen)
- Koordinationsschulung